PROGRAMM

GESCHICHTE

PRESSE & PUBLIKATIONEN

SPONSORING

JUBILÄUMSJAHR IM TAUERNKLINIKUM.

Im Juni 2023 begeht das Tauernklinikum das 450 Jahr Jubiläum.
Das ganze Jahr 2023 steht daher im Zeichen der Jubiläumsfeierlichkeiten.

Die Gründung des Leprosenhaus in Zell am See geht auf das Jahr 1573 zurück.

Die Feierlichkeiten selbst erstrecken sich nicht nur über das Jubiläumswochenende, sondern über das gesamte Jahr 2023. Das ganze Jahr 2023 steht das Tauernklinikum im Zeichen des 450 Jahr Jubiläums.

Das Programm zum Jubiläum erstreckt sich über das gesamte Jahr 2023 mit zahlreichen Veranstaltungen und nachhaltigen Projekten.

Zu Beginn des Jubiläumsjahres soll eine audiovisuelle Großbildprojektion viel Leben ins Tauernklinikum bringen. 

Den Höhepunkt bildet das Jubiläumswochenende im Juni 2023 mit Festakt.

Als Einstimmung auf das Jubiläumsjahr soll es bereits im Vorfeld ein Jubiläumshandtuch „Tauernklinikum 1573“ geben.

Tauernklinikum. Backstage.

FREITAG 30.06.23 | 12.00 – 17.00 Uhr

Schauen Sie gleich rein…

450 Jahre Tauernklinikum in Zell am See
JUBILÄUMSJAHR ZIELE

Das Jubiläum soll Anlass sein, sich der Qualität des Tauernklinikums bewusst zu sein: überdurchschnittliche medizinische und pflegerische Bedingungen, wunderbare, erholsame Landschaft, soziale Sicherheit, touristische Kompetenz und wirtschaftlicher Erfolg.

Es soll aber auch Anlass sein, zu überlegen, wie man diese Qualität für die Zukunft bewahren kann. In einer globalisierten Welt erfordert es mehr denn je, darüber nachzudenken, wie man sich erfolgreich positionieren kann, um das Tauernklinikum als das, was es immer war, zu erhalten: Ein Spital, das dynamisch ist und zugleich Geborgenheit vermittelt, die viel besucht wird und dennoch Ruhe ausstrahlt.